think.work.different

Mindfulness und eine neue Bewusstseins-Kultur in Alltag und Business

© Dr. Nadja Rosmann 2022

© Dr. Nadja Rosmann 2022
Impressum / Datenschutz

Charisma kann man lernen

Kompetenzen sind im Arbeitsleben das A und O für berufliche Erfolge, doch reichen sie nicht aus, um wirklich etwas zu bewirken. So wirft Welt online einen Blick auf die Frage, wie wichtig das Charisma in diesem Kontext ist und wie man es entwickeln kann. Das Wichtigste vorab: Charisma ist nicht zu verwechseln mit Unfehlbarkeit. Im Gegenteil - wer auch zu seinen Schwächen stehen kann und nicht versucht, über die hinwegzutäuschen, wirkt sympathisch und damit überzeugend. Über sich selbst lachen zu können, schafft eine gute Beziehung zu anderen Menschen. Auch ein gesundes Selbstbewusstsein fördert die eigene Wirkung und damit Wirksamkeit. Dabei geht es nicht um Angeberei oder Arroganz, sondern darum, im rechten Augenblick mit den eigenen Qualitäten zu punkten. Im Zweifel setzt die Entwicklung dieser Fähigkeiten einiges an Übung voraus, denn sie müssen wirklich aus dem Inneren eines Menschen heraus gelebt und verkörpert werden - wer sich nur in Pose wirft, wird nämlich schnell als unecht erlebt.
So werden Sie zu einer überzeugenden Persönlichkeit, Welt online 5.6.12

Stacks Image 3
Stacks Image 3
Buch-Tipps
Meine beiden Bücher, die ich mit Paul J. Kohtes geschrieben habe.

Anzeige

evolve - Magazin für Bewusstsein und Kultur, Ausgabe August bis Oktober 2022 mit dem Thema Das Heilige und die offene Gesellschaft

Anzeige