The Power of Dignity: Mikrokredite und Social Entrepreneurship 
Freitag, 30. Januar 2009 - Bücher
Heute möchte ich ein ganz besonderes Schmuckstück vorstellen, nämlich den Bildband "The Power of Dignity", der Unternehmerinnen portraitiert, die sich mit Hilfe der Mikrokredite der von Friedensnobelpreisträger Muhammad Yunus gegründeten Grameen Bank eine neue wirtschaftliche Existenz aufgebaut haben. Die Fotos von Roger Richter sind absolut berührend. Sie zeigen, wie viel Stolz und Würde diese mutigen Gründer mit ihrem Wirken zum Ausdruck bringen und vermitteln ein völlig neues Bild von Armut (oder sollte man nicht besser sagen wirtschaftlichem Aufschwung) jenseits aller Klischees. In einem Essay, der sich durch das ganze Buch zieht, erklärt Peter Spiegel (selbst als Gründer des Genisis-Instituts im Bereich Social Entrepreneurship tätig und Biograf von Muhammad Yunus) die Hintergründe zum Thema Mikrokredite und vermittelt Einblicke in die Potenziale einer Social Entrepreneurship. Ein Buch für alle, die auf der Suche sind nach wirklich neuen und nachhaltigen Wirtschaftskonzepten. Weitere Informationen zum Buch sowie die Möglichkeit zur Direktbestellung beim Verlag (in Deutschland versandkostenfreie Lieferung!) finden Sie in unserem »inspire!«-Shop.
Zum »inspire!«-Shop


[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Alles ist in Bewegung - Modell der Homöostase 
Freitag, 14. November 2008 - Bücher
Wandel ist eigentlich eine Grundkonstante des Lebens. Die geradezu explosionsartige Vermehrung von Change-Projekten in der Wirtschaft scheint jedoch das Gegenteil zu zeigen: Veränderung als Ausnahmezustand, der ein besonderes Management nötig hat. Im Franz Steiner Verlag ist nun ein spannendes Buch erschienen mit dem Titel "Welt im Fluss. Fallstudien zum Modell der Homöostase", in dem Experten verschiedener Fachrichtungen illustrieren, was ein im Fluss Sein wirklich bedeutet. Von der Metaphysik des Werdens über die Quantenphysik bis hin zum Selbst - die Aufsätze zeigen, wie wir uns mit dem Werden und Vergehen konstruktiv auseinandersetzen können. Beratungsprofi Paul J. Kohtes zeigt in seinem Wirtschaftsbeitrag, wie das Management vom natürlichen Flow profitieren kann. Er rät zu weniger Regeln und Management und zu mehr Akzeptanz und Offenheit gegenüber den tatsächlichen Gegebenheiten. Die einzige Stabilität, die es laut Kohtes im Business noch gibt, ist ein klarer innerer Standpunkt - von dem aus man souverän mit den sich immer wieder verändernden äußeren Umständen umgehen kann. Kohtes hält nichts davon, die Welt dem eigenen Modell anpassen zu wollen, sondern rät dazu, die Eigendynamik von Entwicklungen zu erkennen und gezielt zu nutzen, statt gegen den Wandel anzuarbeiten.
Weitere Informationen zum Buch auf der Verlagsseite


[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Megatrends 2020 - Mehr Spirit im Business 
Freitag, 17. Oktober 2008 - Bücher
Nachhaltigkeit, ethische Investments und Spiritualität werden die wesentlichen Antriebsfaktoren für das Business im kommenden Jahrzehnt sein, prognostiziert Patricia Aburdene, eine der weltweit renommiertesten Trendforscherinnen. Im Millionen-Bestseller “Megatrends 2000″ nahm sie zusammen mit John Naisbitt die Informationsgesellschaft vorweg. Der Aufstieg des bewussten Kapitalismus, den sie in ihrem neuen Buch beschreibt, verspricht weitere fundamentale Veränderungen. Verantwortung, Werte und Spiritualität prägen das neue Paradigma, das in den Märkten bereits sichtbar wird. Investmentfonds mit einem Milliardenvolumen, die ethischen Leitlinien folgen, Konsumenten, die gezielt fair produzierte Produkte kaufen, und Führungskräfte, die persönliche Erfüllung und Erfolg verbinden, zeugen von der Ablösung des Shareholder Value-Denkens und dem neuen Zeitalter einer nachhaltigen Wirtschaft. Patricia Aburdene zeigt, wie Unternehmen, Manager und alle, die spüren, dass es Zeit ist zu handeln, diese Entwicklung gestalten und von ihr profitieren können. Weitere Informationen zum Buch sowie die Möglichkeit zur Direktbestellung beim Verlag (in Deutschland versandkostenfreie Lieferung!) finden Sie in unserem »inspire!«-Shop.
Zum »inspire!«-Shop



[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Flow im Business - Das neue Buch von CD-Erfinder Shiroh Tenge 
Freitag, 10. Oktober 2008 - Bücher
Er ist der Erfinder der CD und prägte über 40 Jahre die Erfolgsgeschichte des Unterhaltungselektronikkonzerns Sony. Shiroh Tenges “Spielregeln für Freude und Erfolg” ebnen den Weg zu Innovation und Inspiration. Mit wachem Blick und offenem Herzen vermittelt der Autor zwischen westlicher Psychologie und asiatischen Weisheitslehren, zwischen modernen Management-Methoden und Meditation. Authentische Beispiele aus seiner eigenen Karriere, die in der Erfindung der CD und der Entwicklung des Roboterhundes AIBO gipfelte, zeigen, wie man den Flow ins Business bringt, die Innovationskraft im Unternehmen fördert und es zugleich schafft, die Begeisterung für das eigene berufliche Wirken mit persönlicher Balance zu verbinden. Ein Buch für Manager und Mitarbeiter, die im Beruf nicht nur den Erfolg, sondern auch Erfüllung suchen.
Weitere Informationen zum Buch sowie die Möglichkeit zur Direktbestellung beim Verlag (in Deutschland versandkostenfreie Lieferung!) finden Sie in unserem »inspire!«-Shop.
Zum »inspire!«-Shop



[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Zen in Leben und Arbeit - Von Achtsamkeit bis Zeitmanagement 
Donnerstag, 2. Oktober 2008 - Bücher
Konzentration, Leistungsfähigkeit und innere Balance sind der Schlüssel zu einem kraftvollen Arbeits- und Privatleben. Das Achtsamkeits-Training des Zen fördert persönliche Potenziale und erschließt neue innere Ressourcen. Vor dem Hintergrund westlicher Psychologie erklärt die Zen-Lehrerin und Management-Beraterin Brigitte van Baren in ihrem neuen Buch "Zen in Leben und Arbeit", wie sich die Tradition des Zen aus einer modernen Weltsicht heraus erschließen lässt und – im Kontext neuer Bewusstseinstheorien wie der von Ken Wilber – Antworten auf die Fragen des Hier und Jetzt liefert. So werden Stille und Achtsamkeit, Meditation und Selbsterforschung zum Schlüssel für die Bewältigung beruflicher und privater Herausforderungen. Brigitte van Baren greift Themen wie Zeitmanagement, Work-Life-Balance und Kommunikation auf und illustriert, wie die Zen-Praxis es ermöglicht, Aufgaben im Leben effektiver anzugehen und dabei das innere Gleichgewicht zu wahren.
Weitere Informationen zum Buch sowie die Möglichkeit zur Direktbestellung beim Verlag (in Deutschland versandkostenfreie Lieferung!) finden Sie in unserem »inspire!«-Shop.
Zum »inspire!«-Shop


[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Besser sein fängt beim Denken an 
Freitag, 26. September 2008 - Bücher
Besser sein fängt beim Denken an - diese Perspektive propagiert der Unternehmensberater Wolf W. Lasko in seiner neuen Buchreihe »Think DEEP!«. In drei Bänden greift er das Thema Persönlichkeitsentwicklung mit all seinen Facetten auf, zeigt, wie man Charisma im Berufsleben entwickeln kann und wie starke Persönlichkeiten ihre Erfolgschancen im Job verbessern. Drei weitere Titel nehmen das Thema Elite ins Visier und hauchen dem in Deutschland leicht verkrusteten Elite-Diskurs neues Leben ein, denn während sich der vorherrschende Elite-Disput fast ausschließlich mit Fehltritten und Fehlentwicklungen vermeintlicher Eliten beschäftigt, hält Lasko dem entgegen, dass Elite ein Reifungsprozess ist, an dessen Ende schließlich gefestigte Persönlichkeiten stehen, die wissen was sie tun. Weitere Informationen zu allen Büchern sowie die Möglichkeit zur Direktbestellung beim Verlag (in Deutschland versandkostenfreie Lieferung!) finden Sie in unserem »inspire!«-Shop.
Zum »inspire!«-Shop


[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Handbuch der Ideen für eine bessere Zukunft 
Freitag, 5. September 2008 - Bücher
Unter dem Titel "Handbuchs der Ideen für eine bessere Zukunft" hat der Knesebeck Verlag die deutsche Übersetzung von "WorldChanging"herausgebracht, einer Übersicht nachhaltiger Projekte. Die "Bibel der Nachhaltigkeit" für bewusstes Leben im 21. Jahrhundert beinhaltet 471 Beiträge von 53 internationalen Autoren, die wegweisende Projekte aus den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Ökologie und Konsum vorstellen. Das Buch bietet einen spannenden Überblick über nachhaltig orientierte Entwicklungsprojekte und zahlreiche Anregungen zum Nachahmen. Es kann jedoch einem für Sammelbände typischen Problem nicht entgehen: die einzelnen Beiträge sind zwar nach thematischen Oberthemen gruppiert und es existieren verschiedene kleinere Einleitungen, jedoch wirkt das Buch nicht aus einem Guss. Es ist weniger ein Lesebuch, sondern lädt, das merken die Herausgeber im Vorwort auch an, eher zu "Erkundungen" ein. Ein wenig ärgerlich ist, dass es zu den einzelnen Projekten keine direkten Linkverweise gibt, über die man Zugriff auf weiterführende Informationen bekommen könnte. Zwar verweisen alle Themenbereiche auf die entsprechenden Rubriken der amerikanischen WorldChanging-Webseite, doch dort die Beiträge (die online teils Links aufweisen) wiederzufinden, gleicht der Suche nach einer Stecknadel im Heuhaufen. Nichtsdestotrotz ein spannendes Buch zum Stöbern, das zum Nachdenken anregt.
Verlagsseite zum Buch
WorldChanging


[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Ratgeber für Kooperationen 
Freitag, 22. August 2008 - Bücher
Gerade für Einzelkämpfer oder auch kleinere Unternehmen können Kooperationen eine sinnvolle Möglichkeit darstellen, den eigenen Aktionsradius und damit die Ertragslage zu erhöhen. Andererseits denken gerade viele Selbstständige beim Thema Zusammenarbeit auch allzu gerne an den Spruch "Viele Köche verderben den Brei". Die Ausbildungs- und Beschäftigungsgesellschaft GOAB hat, um solche Hemmschwellen zu überwinden und dabei gleichzeitig die möglichen Fallstricke von Kooperationen in ein neues Licht zu stellen, ein Unternehmer-Handbuch herausgebracht, das unter dem Titel "Erfolgreich kooperieren - gemeinsam mehr erreichen" einen kompetenten Leitfaden bietet, um eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Firmen zu initiieren. Das Buch zeigt, worauf in der Aufbauphase von Kooperationen zu achten ist, wie man Arbeitsabläufe unter Partnern am besten organisiert und welche rechtlichen und vertraglichen Aspekte man bei der Zusammenarbeit bedenken sollte. Zahlreiche Fragebogen und Checklisten erleichtern es Unternehmern dabei, zunächst den eigenen Standort zu bestimmen, die eigenen Ziele abzuklären und den Verlauf von einmal eingegangenen Kooperationen konstruktiv zu gestalten. Ein Handbuch mit hohem Praxiswert, vor allem für kleinere Unternehmen.
Weitere Infos zum Buch


[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink

Zurück Weiter