Frohe Weihnachten 
Montag, 15. Dezember 2008 - sonstiges
Das Blog think.work.different macht Urlaub und ist ab 5. Januar 2009 wieder mit frischen News für Sie da. Bis dahin wünsche ich Ihnen schöne Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr. Herzliche Grüße, Nadja Rosmann

[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Essen ist politisch 
Freitag, 29. August 2008 - sonstiges
Die taz preist in einem Interview mit Thomas Schönberger, dem Vorsitzenden des Vegetarierbundes Deutschland, die Vorzüge einer vegetarischen Lebensweise. Schönberger geht es dabei nicht nur um individuelle Vorteile wie die persönliche Gesundheit, sondern auch darum, die schädlichen Folgen von zu viel Fleischkonsum zu minimieren: "Wir haben für jeden genug Getreide auf der Welt. Es muss nur gerechter verteilt werden. Aber die vegetarische Lebensweise kann auch hier ein Beitrag zur Entlastung sein. Wenn die Menschen weniger Fleisch essen würden, müssten im Süden weniger Futtermittel wie Soja für die Tiere im Norden angebaut werden. Diese Ackerfläche stünde dann für die Ernährung der hungernden Bevölkerung zur Verfügung." Schönberger schlägt vor, Agrarsubventionen auch dafür einzusetzen, um die herstellung vegetarischer Lebensmittel zu fördern.
"Vegetarier sind gut fürs Klima", taz 28.7.2008


[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Sommerzeit - Ferienzeit 
Montag, 21. Juli 2008 - sonstiges
Liebe LeserInnen,
der Sommer ist bekanntlich die schönste Zeit im Jahr, und deshalb verabschiede ich mich für die kommenden zwei Wochen in den wohlverdienten Urlaub. Ab dem 4. August ist think.work.different dann wieder für Sie da. Bis dahin wünsche ich Ihnen eine gute Zeit.
Herzliche Grüße
Nadja Rosmann

[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Bio-Boom auch in den Vereinigten Staaten 
Freitag, 8. Februar 2008 - sonstiges
Eine Studie des amerikanischen Marktforschungsunternehmens Iri zeigt, dass die Vereinigten Staaten inzwischen auch vom Bio-Boom ergriffen sind. Die Befragung von 22.000 US-Konsumenten bringt zutage, dass fast die Hälfte der Verbraucher beim Kauf einer Marke auf Kriterien der Nachhaltigkeit achtet. Zu diesen zählen eine biologische Herstellung von Produkten, eine umweltschonende Verpackung, umweltschonendes Produkt und ob der Hersteller fair mit Angestellten und Lieferanten umgeht. 20 Prozent der Befragten sehen sogar in all diesen Kriterien eine relevante Entscheidungsgröße. Die Konsumgüterhersteller reagieren auf diese Anforderungen bereits. So haben laut Iri 85 Prozent der führenden US-Konsumgüterhersteller ein Nachhaltigkeitsprogramm.
"Amerikaner stehen auf Bio", HB 15.1.2008


[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
FNW mit Schwerpunkt "Erfolgsfaktor Mensch" 
Mittwoch, 23. Januar 2008 - sonstiges
Das Magazin "Forum Nachhaltig Wirtschaften" (FNW) widmet seine gerade erschienene vierte Ausgabe dem Schwerpunktthema "Erfolgsfaktor Mensch". "Die Autoren zeigen wie Führungskräfte authentisch Werte vermitteln können, wie Firmen es trotz Einsatz von Temps & Freelancern weiterhin schaffen ihre Firmenkultur zu bewahren, oder wie eine gesunde Mischung von Beruf und Privatleben - Stichwort Work Life-Balance - erreicht werden kann. Ebenso wenig fehlen die personalpolitischen Dauerbrenner Retention & Diversity Management", heißt es in der Redaktionsankündigung. Unter den Beiträgen ist auch ein Portrait des Düsseldorfer Kommunikationsexperten Paul J. Kohtes, der Führungskräften dazu rät, vermeintliche Zwänge zu hinterfragen und stattdessen lieber spielerisch und kreativ nach Lösungen für de Paradoxa des Business-Alltags zu suchen. Sein Credo: "Authentisch sein, heißt schöpferisch sein".
Bestellseite FNW


[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 
Freitag, 14. Dezember 2007 - sonstiges
Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende und ich hoffe, Sie haben auf think.work.different wieder viele Anregungen und Inspirationen gefunden, die Ihren Blick auf die Arbeits- und Wirtschaftswelt erweitert haben. Das Blog besteht nun seit gut eineinhalb Jahren und erfreut sich wachsender Beliebtheit. So haben 2007 bis zu 10.000 Leserinnen und Leser pro Monat den Weg auf diese Seite gefunden und insgesamt mehr als 322.000 Seiten aufgerufen. Ich möchte mich bei allen herzlich für dieses Interesse bedanken und wünsche Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr. Ab 7. Januar 2008 ist think.work.different dann wieder mit werktäglich neuen Nachrichten zum Thema authentisches Business für Sie da.
Bis dahin eine gute Zeit!
Nadja Rosmann

[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Sommerzeit - Urlaubszeit 
Freitag, 10. August 2007 - sonstiges
Die letzten schönen Sommertage wollen genutzt werden! Deshalb macht think.work.different bis einschließlich zum 2. September Urlaub. Ich wünsche allen LeserInnen entspannte und sonnige Augusttage. Wir lesen uns wieder.
Herzliche Grüße
Nadja Rosmann

[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Frohe Ostern! 
Donnerstag, 5. April 2007 - sonstiges
Ich wünsche allen think.work.different-Lesern schöne und erholsame Ostertage. Das Blog macht bis zum 23. April Ferien und ist dann wieder mit neuen Nachrichten für ein authentisches Business für Sie da.
Herzliche Grüße
Nadja Rosmann

[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink

Zurück