Jahrestagung des Öko-Instituts: Wettbewerb für Nachhaltigkeit 
Donnerstag, 3. August 2006 - Veranstaltungen
Das Öko-Institut lädt am 22. und 23. September 2006 zu einer Jahrestagung nach Berlin ein. Das Oberthema lautet: Wettbewerb für Nachhaltigkeit. Vor dem Hintergrund der Strategie der Europäischen Union für eine nachhaltige Entwicklung und der Lissabon-Strategie zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit, stellt sich die Frage, wie sich die unterschiedlichen Zielsetzungen zueinander verhalten. So fragt das Öko-Institut: Sind hohe Sozial- und Umweltstandards tatsächlich eine Gefahr für den Standort Deutschland und die wirtschaftliche Entwicklung in Europa? Oder sind nicht Nachhaltigkeit, Innovation und Wettbewerb vielmehr verschiedene Seiten ein und derselben Medaille? Auf der Tagung werden verschiedene Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft Themen wie "Emissionshandel, Innovation und Wettbewerbsfähigkeit", "Nachhaltiger Konsum im Wettbewerb" und "Corporate Social Responsibility: Motor für Innovation und Wettbewerb" diskutieren.
Programm zur Jahrestagung des Öko-Instituts

[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
CSR-Konferenz im Oktober 2006 in Berlin 
Freitag, 14. Juli 2006 - Veranstaltungen
An der Humboldt-Universität in Berlin findet vom 11. bis 13. Oktober 2006 zum zweiten Mal die internationale Konferenz "Globalization and Corporate Responsibility" statt. Die zwei Panel-Diskussionen der Veranstaltung gehen der Frage nach, wie Unternehmen sich im globalen Kontext Herausforderungen wie Armut, Umweltverschmutzung und Bevölkerungswachstum stellen können und beleuchten die Frage, was strategische CSR bedeutet und wie Unternehmen CSR-Maßnahmen mit ihren Kernkompetenzen verbinden können. Die Speaker der Sessions werden noch bekannt gegeben.
Konferenz "Globalization and Corporate Responsibility"

[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink
Tagung "Wirtschaft, Forschung und Ethik" 
Montag, 5. Juni 2006 - Veranstaltungen
Die Theodor-Heuss-Akademie in Gummersbach richtet vom 16. bis 18. Juni eine Tagung zum Thema "Wirtschaft, Forschung und Ethik" aus. Auf der Agenda stehen Fragen wie Forschungs- und Unternehmensethik, die soziale Verantwortung der Wirtschaft und die Konsequenzen des internationalen Systemwettbewerbs für die soziale Sicherung.
Theodor-Heuss-Akademie

[ Kommentar hinzufügen ]     Permalink

Zurück