think.work.different

Mindfulness und eine neue Bewusstseins-Kultur in Alltag und Business

© Dr. Nadja Rosmann 2023

© Dr. Nadja Rosmann 2023
Impressum / Datenschutz

Erster Kongress zur Meditationsforschung

Vor einer Woche fand in Berlin der Kongress "Meditation & Wissenschaft 2010" statt, den ich für die Identity Foundation, Düsseldorf, und die Oberberg Stiftung, Berlin, organisiert habe. Das besondere: In wirklich einzigartiger und umfassender Weise wurden hier die wichtigsten Ergebnisse der Grundlagenforschung in diesem Feld vorgestellt. Die renommiertesten Wissenschaftler aus Neurowissenschaft, Medizin, Psychologie, Philosophie und Religionswissenschaft entwickelten ein Gesamtbild auf das Thema, wie es in dieser Form noch nicht öffentlich vorgestellt wurde. Dabei wurden vor allem eindrucksvolle Belege geliefert, welche Spuren Meditation im Gehirn hinterlässt, welche positiven Wirkungen in der Medizin zu verzeichnen sind und wie Meditation bei Stressmanagement helfen kann. Auf der Kongresswebseite gibt es inzwischen zahlreiche Materialien zu den Präsentationen. Im Pressebereich finden sich außerdem Pressemitteilungen, die unter anderem auf die Wirkung von Meditation in Beruf und Alltag eingehen.
Zähneputzen für das Gehirn, SZ 30.11.10

Stacks Image 3
Stacks Image 3
Buch-Tipps
Meine beiden Bücher, die ich mit Paul J. Kohtes geschrieben habe.

Anzeige

evolve - Magazin für Bewusstsein und Kultur, Ausgabe August bis Oktober 2022 mit dem Thema Das Heilige und die offene Gesellschaft

Anzeige