think.work.different

Mindfulness und eine neue Bewusstseins-Kultur in Alltag und Business

© Dr. Nadja Rosmann 2022

© Dr. Nadja Rosmann 2022
Impressum / Datenschutz

Kuriose Mitarbeiterbindung

Der Vorstoß von Facebook und Apple, ihren Mitarbeiterinnen künftig das Einfrieren von Eizellen zu finanzieren, um eine mögliche Schwangerschaft freier zu planen, zeigt, in welchem Irrsinn moderne Unternehmen gefangen sind. Das immer schneller, höher und weiter scheint nun auch vor solch bizarren Ideen nicht mehr zurückzuschrecken. Was manche vielleicht einfach nur cool oder zeitgemäß finden mögen, erinnert andere bereits an die nahende Verwirklichung dessen, was Dave Eggers in seinem Roman "Der Circle" beschreibt - eine zunehmende Abhängigkeit von Arbeitgebern, die immer mehr internalisiert wird. Kritiker weisen, beispielsweise in einem Beitrag in der Zeit, denn auch darauf hin, dass es letztlich vielleicht weniger um Förderung von Frauen gehe, sondern eher um Kontrolle. Der beste Mutterschaftsurlaub wäre in diesem Sinne der, der nicht stattfindet. Dabei ist den Firmen, die mit der Idee nun vorpreschen, nicht allein ein Vorwurf zu machen. Denn letztlich tragen wir alle, indem wir mal mehr, mal vielleicht weniger und unter Kritik, immer wieder mit machen, wenn es darum geht, Leistung und Präsenz als das Wichtigste im Arbeitsleben zu betrachten.
Ein Hoch auf die Produktivität, Zeit online 16.10.14

Stacks Image 3
Stacks Image 3
Buch-Tipps
Meine beiden Bücher, die ich mit Paul J. Kohtes geschrieben habe.

Anzeige

evolve - Magazin für Bewusstsein und Kultur, Ausgabe August bis Oktober 2022 mit dem Thema Das Heilige und die offene Gesellschaft

Anzeige